Webcontent-Anzeige

10. Fachkonferenz des Kompetenzzentrums für Verwaltungsmanagement

Herausforderungen im Bereich kommunaler Finanzen und kommunaler Steuerung

Am 5. November 2019 findet die 10. Fachkonferenz des Kompetenzzentrums für Verwaltungsmanagement an der Hochschule Osnabrück statt.

Geplant sind Vorträge, Workshops und Diskussionen zu folgenden Themen:

  • Informations- und Steuerungsunterstützung durch Business Intelligence
  • E-Rechnung und was nun?
  • Risiken steuern: Gestaltung des Forderungs- und Schuldenmanagements
  • § 2 b UStG: Aktuelles zur Rechtslage und Empfehlungen zum Prozessmanagement
  • Kommunaler Siedlungsindex
  • Gründung einer kommunalen Wohnungsbaugesellschaft
  • Brexit, Italien, Euro: Ist "Europa" noch zu retten?

Unter anderem spricht Beatrice Dott, Referentin im KGSt-Programmbereich Finanzmanagement am Vormittag über das Thema "Digitalisierung und was noch: Worauf müssen sich die Finanzer einstellen?"

Um die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch zu vergrößern und um mehr Raum für Diskussionen zu eröffnen, finden – neben den Plenumsvorträgen – in diesem Jahr erstmalig vier parallele Workshops in zwei Durchgängen statt.

Webcontent-Anzeige
Bildnachweis Megafon – Aktuelles © Zerbor www.fotolia.com / Adobe Stock