Webcontent-Anzeige

Abgucken erwünscht!

Die Vergleichsringe sind weiterhin sehr gefragt –
Vergleichsringstatistik 2019

Die KGSt®-Vergleichsringe erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit und auch die Zahlen sprechen Bände: In derzeit 50 aktiven Vergleichsringen beteiligten sich im Jahr 2019 über 600 Kommunen aus allen Bundesländern und Stadtstaaten an der Vergleichsarbeit. Hierfür engagierte sich die KGSt mit Ihren Referenteninnen und Referenten und moderierte 164 Sitzungstage vor Ort bei unseren Mitgliedern.

 Abschreiben © Robert Kneschke – Adobe.Stock

Diese konnten im Jahr 2019 wieder in hohem Maße von Ergebnissen und Erkenntnissen aus der Vergleichsringarbeit profitieren.

Neben dem Kennzahlenvergleich, der über unsere KGSt®-Vergleichsdatenbank 4.0 technisch unterstützt wird, steht der Austausch untereinander in den Vergleichsringsitzungen im Vordergrund. Hier können Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Erfahrungen anderer Kommunen lernen und gute lokale Praxisbeispiele "abgucken".

Webcontent-Anzeige
 Ergebnisse aus der Vergleichsringstatistik 2019 Ergebnisse aus der Vergleichsringstatistik 2019

Im vergangenen Jahr waren nicht nur die Vergleichsringsitzungen, sondern auch unsere zum Download zur Verfügung stehenden Arbeitsergebnisse aus der Vergleichsarbeit wieder sehr gefragt:

Über 8 500 Downloads wurden von Mitgliedern der KGSt durchgeführt. Absoluter Spitzenreiter war der Benchmarking-Bericht Gebäudemanagement mit insgesamt 1 365 Downloads.

Kennen Sie schon unsere Kennzahlensysteme? Im Jahr 2019 haben die KGSt®-Mitglieder mehr als 7 200 KGSt®-Kennzahlensysteme heruntergeladen. Die 50 eingestellten Kennzahlensysteme sind die definitorische Basis hinter den Kennzahlenergebnissen und stehen allen KGSt®-Mitgliedern zum Download zur Verfügung.

Nach wie vor großes Interesse besteht weiterhin an unseren Benchmarks & Standortbestimmungen. Dies sind anonymisierte statistische Vergleichswerte nach Abschluss einer Vergleichsringphase, die eine wichtige Orientierungshilfe für unsere KGSt®-Mitglieder darstellen. 6 533 Benchmarks und 1 138 Standortbestimmungen wurden von unseren Mitgliedern letztes Jahr aufgerufen bzw. genutzt.

Lesen Sie zu diesem Thema auch Was macht den Erfolg der Vergleichsringe aus? Interview mit einer teilnehmenden Kommune.

Webcontent-Anzeige
Bildnachweise:
Aktuelles – Megafon © Zerbor Fotolia.com
Abschreiben © Robert Kneschke Stock.Adobe.com