Webcontent-Anzeige

Aus der Praxis für die Praxis

Wir suchen Sie als als nebenberufliche/freiberufliche

Trainerinnen und Trainer zu den Themen

  • Führung,
  • Ziele und Ressourcen,
  • Changemanagement: Gestaltung von Veränderungsprozessen sowie

Dozentinnen und Dozenten mit folgenden Themenschwerpunkten

  • Controlling in der Kommunalverwaltung,
  • Digitalisierung,
  • Dokumentenmanagement, Aktenplan und Schriftgutverwaltung.

Dafür stehen WIR:

Bei den vielfältigen Fortbildungsangeboten der KGSt steht die ganzheitliche Einbeziehung der Teilnehmenden im Kontext "Kommune" stets im Fokus. Besonders die Vermittlung von Sachinhalten verbunden mit Methodenwissen liegt uns hierbei am Herzen.

Ziel ist es, nicht nur die Fachkompetenz der Teilnehmenden zu steigern, sondern auch die persönlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen zu fördern und zu erweitern.

Wir bieten für die Beschäftigten unserer Mitgliedskommunen und die der korrespondierenden Mitglieder unterschiedliche Fortbildungsformate zu den verschiedensten Themen des kommunalen Managements an.

Ergänzend zu ein- und mehrtägigen Seminaren zählen auch Qualifizierungsmaßnahmen und modular-aufgebaute Lehrgänge zu unserem Produktportfolio.

Neben einer Vergütung der Tätigkeit auf Honorarbasis erfolgt die Erstattung der Reisekosten.

Dafür stehen SIE:

Sie verfügen sowohl über einen breiten praktischen als auch einen fundierten theoretischen Wissens- und Erfahrungsschatz in einem (oder mehreren) Schwerpunktbereich(en) des kommunalen Managements und haben Freude daran, dieses Wissen gemeinsam mit der KGSt weiterzuentwickeln und gleichzeitig an andere Menschen weiterzugeben.

Hierfür sind Sie kommunikativ und haben bereits erste Erfahrungen als Dozentin oder Dozent sammeln können.

Dann sind das IHRE Aufgaben:

  • Die inhaltliche und methodische Vorbereitung der Vortragstätigkeit
    Hierbei arbeiten wir mit einem Mix aus unterschiedlichen Formaten wie Power-Point-Präsentationen, Fall- und Praxisbeispielen, Vorträgen und Rollenspielen. Auch verschiedene interaktive Methoden kommen hierbei themen- und situationsorientiert zum Einsatz. Gerne können Sie auch eigene Ideen und Konzepte einbringen.
  • Erstellung der Vortrags- und Seminarunterlagen
  • Durchführung des jeweiligen Angebotes
  • Je nach Angebot zählt auch die Erstellung sowie Korrektur von Erfolgskontrollen zu Ihren Aufgaben.

WIR haben IHR Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme mit Sophia Eich.

Webcontent-Anzeige
Bildnachweise
Megafon – Aktuelles © Zerbor www.fotolia.com
Soziales Netzwerk © violetkaipa www.fotolia.com