Webcontent-Anzeige

Dialog am Dienstag – Personalmanagement live

Agile Methoden im Alltag

Beim "Dialog am Dienstag" präsentieren wir Ihnen jeweils die Ergebnisse einer vorher durchgeführten Umfrage, diskutieren mit Ihnen darüber und fragen nach Ihren Ansichten. Seit Februar ersetzt dieses Format die bisherigen "Drei Fragen des Monats".

Wenn Sie dabei sein möchten, treten Sie einfach – ohne Voranmeldung – dem Zoom-Meeting bei. Die Zugangsdaten finden Sie rechts im Kasten "Ihre Teilnahme". Die Präsentatiosfolien der früheren Veranstaltungen stellen Ihnen wir unter "Leistungen zum Thema" bereit.

Termin am 28. September 2021

Was können wir vom agilen Projektmanagement für den Alltag lernen? KGSt-Referent Volker Scharfen zeigt auf, was sich hinter Agilität verbirgt und wie Agilität und Beständigkeit zusammenwirken können. Denn agile Methoden helfen uns nicht nur bei un­sicheren Alltagsaufgaben und bei der Bewältigung von Krisensituationen, sondern auch bei der Organisation von Teamarbeit außerhalb des Liniengeschäfts oder beim Selbstmanagement der täglichen Aufgaben.

Passen agiles Projektmanagement und kommunales Personalmanagement zusammen? Ja! Sie lernen eine Auswahl an agilen Elementen aus dem agilen Projektmanagement kennen lernen, die auf kleinem Weg zur Unterstützung der täglichen Arbeit – auch im Personalmanagement – eingesetzt werden können. Abschließend möchten wir mit Ihnen diskutieren, welche Verantwortung Führungskräften und dem Personalmanagement bei der Einführung und täglichen Nutzung von agilen Methoden zukommt.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme und den Austausch zu Ihren Erfahrungen!

Webcontent-Anzeige
Bildnachweis: Megafon – Aktuelles © Zerbor Adobe.Stock
Webcontent-Anzeige

Drei Fragen des Monats

Ihre Antworten auf unsere Fragen!

Ergebnisse der Umfragen