KGSt Dokumentdetails

Flüchtlingsmanagement. Kommunale Steuerungsmaßnahmen durch Risikomanagement entwickeln (Leitfaden)

Bewertung

Durchschnitt (0 Stimmen)

Beschreibung

Mit der Methode des Risikomanagements hat die KGSt mit ihren Partnern "Weisse und Kollegen (W&K)" sowie der Firma NARIS eine Analyse für das kommunale Flüchtlingsmanagement durchgeführt.

Dabei wurden die wesentlichen Akteure aus Städten, Kreisen und Gemeinden nach ihren Herausforderungen und Problemlagen befragt. Die so entwickelten Risiken wurden dann von einer interdisziplinären Expertengruppe aus der Praxis bewertet.

Anschließend wurden Maßnahmen zur Steuerung der schwerwiegendsten Risiken erarbeitet.

 
 

Detail Informationen

Arbeitsergebnisse
KGSt
Pamp, Andreas; Kreutzer, Matthias; Wieliki, Matthias
20160223A0018
0
21.02.2016
2748kb