Webcontent-Anzeige

Erfolgreiche IT-Steuerung braucht ein wirksames
IT-Controlling

Seminar in Fulda ausgebucht

Durch die digitale Transformation, die alle Bereiche der Kommune betrifft, steigt auch zwangsläufig der kommunale Steuerungsbedarf mit Blick auf einen wirksamen IT-Einsatz. Voraussetzung ist, dass Kommunen sich ihrer Steuerungsverantwortung bewusst sind, sie aktiv wahrnehmen und nicht z. B. an den IT-Dienstleister abschieben.

 Grafik: IT-Controlling in Kommunalverwaltungen

Mit den zwei KGSt®-Berichten "Die kommunale IT erfolgreich steuern" haben wir Hilfestellungen für Kommunen erarbeitet. Im ersten Teil geht es um das KGSt®-Rollenmodell für eine erfolgreiche IT-Steuerung, im zweiten Teil um den Prozess von der IT-Strategie zur IT-Vorhabenplanung.

Zu einer wirksamen IT-Steuerung gehört auch ein professionelles IT-Controlling. Deshalb überrascht es wenig, dass unser erstmals angebotenes Seminar "IT-Controlling in Kommunalverwaltungen strategisch und operativ umsetzen" am 8. und 9. Oktober 2019 in Fulda ausgebucht war.

Unser Trainer Andreas Feiertag, Landeshauptstadt München, stellte seine langjährigen Erfahrungen zum IT-Controlling im IT-Referat anschaulich dar. Die Teilnehmenden hatten viele Fragen zum Aufbau eines IT-Controllings und zu dessen Integration in die Managementinstrumente und -zyklen in Kommunen selbst.

Wenn auch der "Münchener Weg" sehr umfassend ist, wurde das Thema durch hilfreiche Impulse und Methoden sowie Tipps und Erfahrungen aus der Praxis greifbar. Es geht schließlich nicht darum, ein Modell Eins-zu-eins zu übertragen, sondern zu schauen, welche Elemente für einen ersten Schritt sinnvoll und möglich sind und diese dann anzugehen.

Die individuelle Ausgangslage in der Kommune spielt dafür eine entscheidende Rolle. Nach und nach kann im Sinne eines kontinuierlichen Lernens und Weiterentwickelns das Controllingmodell weiter angepasst werden.

Im Ergebnis bleibt festzustellen: ein IT-Controlling liefert der Verwaltung eine Reihe von Steuerungszahlen und -größen, um die Leistungsebene zu unterstützen und um ihre Entscheidungen im Kontext der gesetzten (IT-)Ziele "richtig" zu treffen.

Webcontent-Anzeige
Bildnachweis Megafon – Aktuelles © Zerbor Fotolia.com