Webcontent-Anzeige

Erfolgreiches Forderungsmanagement in Kommunen

Seminar im Oktober 2019 in Bad Honnef

Effektives Forderungsmanagement ist ein wichtiges kommunales Thema. Wachsende Außenstände, die Ausweisung der Forderungen in der Bilanz und knapper werdende Finanzmittel signalisieren Optimierungsbedarf.

Wesentliche Problemstellungen sind Zahlungsverzug und Forderungsausfall. Eine effiziente Steuerung des Forderungsbestandes führt zu wirtschaftlichen Vorteilen bei den Kommunen. Wie dies gelingen kann, ist Schwerpunkt des Seminars.

Folgende Inhalte werden verstärkt betrachtet:

  • Mit welchen Maßnahmen können Zahlungsausfälle vermieden werden?
  • Welche Prozesse machen das Forderungsmanagement effektiv?
  • Sind Kennzahlen im Forderungsmanagement wirkungsvoll und wenn ja welche?
  • Welche Rolle spielt hierbei das Controlling?
  • Was leisten Interkommunale Vergleiche im Forderungsmanagement?
  • Wie sind Externe einzubeziehen (Aufraggeber-/Auftragnehmerverhältnis)?

Die Veranstaltung findet vom 10. bis 11. Oktober in Bad Honnef statt. Sie erhalten praktische Beispiele und Tipps und wenden Ihr Wissen in Fallbeispielen an. Auch der interkommunale Erfahrungsaustausch kommt nicht zu kurz.

Webcontent-Anzeige
Bildnachweis Megafon – Aktuelles © Zerbor www.fotolia.com