Webcontent-Anzeige

Gutachten zum Transparenzgesetz ist veröffentlicht!

Das Transparenzportal Hamburg und das zugrunde liegende Hamburgische Transparenzgesetz wurden im Auftrag der Justizbehörde evaluiert. Das durch das Institut für Gesetzesfolgenabschätzung und Evaluation erstellte Gutachten zum HmbTG liegt nun vor und kann im Transparenzportal eingesehen werden.

Die Erstellung des Gutachtens basiert neben der rechtwissenschaftlichen Analyse auf umfangreichen Befragungen, u. a. von Beschäftigten der FHH, den Nutzerinnen und Nutzern des Transparenzportals sowie allen im Transparenzportal veröffentlichenden Stellen. Die Portalanwenderinnen und -anwender haben die Evaluation durch das Ausfüllen von über 400 Fragebögen unterstützt.

Anhand der Befragungsergebnisse und von den Gutachtern durchgeführten Tests wurde das Transparenzportal hinsichtlich Benutzerfreundlichkeit, Befriedigung des Informationsinteresses und Erfüllung der gesetzlichen Veröffentlichungspflicht untersucht. Die Gutachter bewerten die technische Umsetzung des Transparenzportals überwiegend positiv. Dennoch besteht Potential zur Verbesserung, z. B. bei der Suche und der Übersichtlichkeit. Die fachliche Leitstelle Transparenzportal wird die im Gutachten benannten Punkte prüfen und schnellstmöglich optimieren. Außerdem wird eine Zusammenfassung der das Transparenzportal betreffenden Feststellungen des umfangreichen Evaluationsberichtes erstellt und veröffentlicht.

Webcontent-Anzeige
Bildnachweis: Megafon - Aktuelles © Zerbor www.fotolia.com