Webcontent-Anzeige

"innovative Verwaltung"

Fachmagazin mit Fokus auf strategische Themen rund um die Digitalisierung

Die praxisnahe, unabhängige Management-Fachzeitschrift innovative Verwaltung hat ihre inhaltliche Ausrichtung weiterentwickelt. Das Fachmagazin fokussiert sich auf strategische Themen rund um die große Herausforderung Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung.

 Cover

Zudem bietet die innovative Verwaltung praxisorientierte Anwendungsbeispiele mit konkreten Handlungsempfehlungen, die Führungskräfte und Beschäftigte mit (Führungs-) Verantwortung in Kommunen sowie in Bund und Ländern dabei unterstützen, die Digitalisierung ganzheitlich umzusetzen.

Die Themenschwerpunkte 2019, für die Fachautoren Themenvorschläge einreichen können, sind

  • Strategien, Methoden und Werkzeuge für erfolgreiche Innovationsprozesse
  • E-Rechnung, E-Payment und E-Akte – Best Practices und Handlungsempfehlungen
  • Künstliche Intelligenz, Augmented Reality und Blockchain und ihre Anwendungsfelder in der öffentlichen Verwaltung
  • Open Government – Chancen und Herausforderungen
  • Smart-City-Konzepte – Erfahrungen und innovative Konzept aus den Kommunen
  • Informationssicherheit – Herausforderungen
  • Government Intelligence (Controlling, Risiko- und Datenmanagement, Berichtswesen)

In jeder Ausgabe finden Sie auch eine monatliche Rubrik der KGSt zum Thema Digitalisierung.

Übrigens: In der aktuellen Ausgabe 1-2/2019 der innovativen Verwaltung lesen Sie, wie der Sprung von einzelnen Prozessoptimierungsprojekten hin zum Prozessmanagement gelingt. Anhand des Wetteraukreises zeigen Dr. Gaby Beckmann und Matthias Hörmeyer, beide KGSt, sowie Petra Büttner, Wetterauskreis, fünf kritische Erfolgsfaktoren für eine ganzheitliche Prozessorientierung auf.

Webcontent-Anzeige
Bildnachweis: Megafon - Aktuelles © Zerbor www.fotolia.com