Webcontent-Anzeige

Die Kalkulation der Friedhofsgebühren

Buchbesprechung

Das Praxishandbuch gibt als Grundwerk zur Kalkulation der Friedhofsgebühren allen mit der komplexen Materie Befassten einen umfassenden Einblick in die Problemstellungen einer Friedhofsgebühren-Kalkulation.

Nachdem zunächst die Grundzüge einer modernen Gebührenpolitik im Friedhofswesen skizziert werden, erfolgt eine differenzierte Darstellung der rechtlichen und ökonomischen Grundlagen. Auf die maßgeblichen Gebührenrechtsprinzipien und einfachgesetzlichen Vorgaben wird ebenso eingegangen wie auf die Kostenrechnung als Basis der Gebührenkalkulation.

Als notwendige Voraussetzungen für die Gebührenbedarfsberechnung werden der betriebswirtschaftliche Kostenbegriff und die gebührenrechtlich ansatzfähigen Kosten deutlich hervorgehoben und voneinander abgegrenzt. Auch die Festlegung des Kalkulationszeitraums, das Kostendeckungsgebot und der Umgang mit Über- und Unterdeckungen werden vor dem Hintergrund rechtlicher Anforderungen und wirtschaftlicher Aspekte ausführlich beleuchtet.

Im Anschluss gibt Gawel dem Lesenden ein Ablaufschema zur Gebührenkalkulation an die Hand, das in jeder Kalkulationsstufe Ermessens- und damit Entscheidungsspielräume berücksichtigt. Umfangreiche Hinweise zur aktuellen Rechtsprechung und zu möglichen Fallstricken bei der Kalkulation werden ergänzt durch zahlreiche Schaubilder und Beispiele. Die Lesenden werden damit in die Lage versetzt, Schritt für Schritt eine für ihre konkrete Situation geeignete Kalkulation selbst zu entwickeln und zu begründen.

Den Abschluss bildet eine Checkliste zur Überprüfung aller Faktoren, die für die Kalkulation und ihre satzungsrechtliche Verankerung wesentlich sind. Ein besonderer Schwerpunkt wird dabei auf die Aspekte gelegt, die in der Praxis häufig Probleme bereiten.

Insbesondere Mandatsträgern, aber auch anderen Entscheidern, sowie Dienstkräften, die mit Fragen der Kalkulation von Friedhofsgebühren und -entgelten befasst oder daran interessiert sind, bietet dieses Werk eine hervorragende Möglichkeit zur Vertiefung des Themas.

Das Handbuch "Die Kalkulation der Friedhofsgebühren" von Prof. Dr. Erik Gawel hat 476 Seiten. Es ist 2017 im Kohlhammer Verlag erschienen und kostet 74 Euro. ISBN 978–3–5550–1619–1.
Webcontent-Anzeige
Bildnachweis: Megafon - Aktuelles © Zerbor www.fotolia.com