Webcontent-Anzeige

Neue Beratungsprojekte

Nachfolgend informieren wir Sie über weitere Projekte des Geschäftsbereichs Beratung & Vergleiche. Die Ergebnisse aus den Projekten stehen nur den auftraggebenden Kommunen zur Verfügung.

Organisationsdiagnose Referate 23 und 24

Größenordnung: Kommune mit ca. 560 000 Einwohnern

Projektinhalte und Projektziele:

Zur Identifikation organisatorischer Optimierungspotentiale wird eine Stärken-/Schwächenanlyse nach dem 2-Phasen-Modell im Bereich ESF-Umsetzung durchgeführt.

Ansprechpartner: Klaudia Wergen und Stephanie Vogel

Organisationsuntersuchung SG Ausländerwesen
nach dem 2-Phasen-Modell der KGSt

Größenordnung: Kommune mit ca. 200 000 Einwohnern

Projektinhalte und Projektziele:
Zur Identifikation organisatorischer Optimierungspotentiale im Sachgebiet Ausländerwesen wird eine Organisationsuntersuchung nach dem 2-Phasen-Modell durchgeführt.

Ansprechpartner: Henrik Hahn

Organisationsuntersuchung des Amtes für Stadtplanung und Umwelt

Größenordnung: Kommune mit ca. 90 000 Einwohnern

Projektinhalte und Projektziele:

Mit den Führungskräften und den Mitarbeitenden sollen die Stärken und Schwachstellen im derzeitigen Handeln des Amtes ermittelt werden. Aus den Ergebnissen ist ein Handlungsplan für die Optimierung der Arbeiten zu entwickeln. Gleichzeitig soll geklärt werden, wie sich das Amt seine eigene Zukunft vorstellt und welche Handlungsnotwendigkeiten sich daraus ergeben.

Ansprechpartner: Dirk Greskowiak

Organisationsuntersuchung des Fachbereichs 32
- Öffentliche Sicherheit, Ordnung und Straßenverkehrsbehörde

Größenordnung: Kommune mit ca. 40 000 Einwohnern

Projektinhalte und Projektziele:

Nach einer Zweck- und Vollzugskritik der Aufgaben wird die Ablauf­organisation überprüft sowie anschließend die Binnenorganisation, insbesondere mit der Frage, ob Spezialisierungen möglich sind und Vertretungsregelungen verbessert werden können. Es schließt sich eine Untersuchung der Sach- und Stellenausstattung an.

Ansprechpartner: Beate Jakob

Organisationsuntersuchung für die Abteilung Finanzen

Größenordnung: Kommune mit ca. 40 000 Einwohnern

Projektinhalte und Projektziele:

Ziel der Untersuchung ist es zum einen, die Organisation der Abteilung zu überprüfen und zum anderen, den Stellenbedarf zu ermitteln.

Ansprechpartner: Henrik Hahn

 

Webcontent-Anzeige
Bildnachweis: Megafon - Aktuelles © Zerbor www.fotolia.com