Webcontent-Anzeige

KGSt®-FORUM 2020

Informationen für Presse und Medien

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KGSt®-FORUM – Deutschlands größtem kommunalen Fachkongress. Gewinnen Sie in unserem Video einen ersten Eindruck, was die Besucherinnen und Besucher in Bonn erwartet!

Akkreditierung

Vertreter von Presse, Rundfunk, Fernsehen und digitalen Medien sind auf dem KGSt®-FORUM 2020 gerne willkommen. Melden Sie sich bitte hierzu bis zum 12. November 2020 per E-Mail an: Martina.Senekowitsch@kgst.de.

Senden Sie uns Ihren Namen, Ihre Funktion und Ihre Redaktion sowie einen Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit im Zusammenhang mit den Themen des Kongresses. Zusätzlich benötigen wir eine Kopie Ihres Presseausweises.

Bildmaterial

Für Ihre Berichterstattung zum KGSt®-FORUM 2020 stellen wir Ihnen unsere Logos und Fotos zum Download zur Verfügung.

Rückblick

Alle drei Jahre veranstalten wir das KGSt®-FORUM unter einem neuen Motto an wechselnden Standorten. Zuletzt fand das KGSt®-FORUMs 2017 in Kassel statt, mit über 2 500 Teilnehmenden aus allen Teilen Deutschlands, aus Österreich und der Schweiz. Lesen Sie mehr in unseren Rückblick auf das KGSt®-FORUM 2017.

Weitere Fragen

Wenden Sie sich mit allen Fragen zur Akkreditierung und zur Berichterstattung an unsere Ansprechpartnerin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Martina Senekowitsch.

Webcontent-Anzeige

KGSt®-FORUM 2020

Unsere Medienpartner

DEMO – Das sozialdemokratische Magazin für Kommunalpolitik Innovative Verwaltung – Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Der Neue Kämmerer
OBM – Die Zeitung für Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister KOMMUNAL. – Zimper Media GmbH KOPO – Kommunal Verlag