Webcontent-Anzeige

Projekt: Personalmanagement neu denken

Selbstverständnis und Rolle des Personalmanagements in der
digitalen Transformation

Welche Rollen hat das kommunale Personalmanagement in digitalen Zeiten? Sind wir Partner*in, Unterstützer*in, Berater*in und Mitgestalter*in im Transformationsprozess?

 Neuer Weg – Alter Trott

Die Digitalisierung bringt enorme Veränderungen in der Arbeitswelt mit sich. Dies betrifft nicht nur die klassischen Personalaufgaben wie Personalverwaltung oder Personalentwicklung, sondern bietet auch große Chancen zur Erweiterung der generellen Rolle des Personalmanagements in Kommunen.

Mit welchem Selbstverständnis, in welchen Themen und mit welchen Aufgaben kann und sollte das Personalmanagement aktiv werden? Und welche Erwartungen haben Verwaltungsvorstand, Führungskräfte und Mitarbeitende an das Personalmanagement in Bezug auf die verschiedenen Aspekte wie beispielsweise Gesundheit, Personalentwicklung, Karriereplanung oder Personalservice?

Erabeiten Sie gemeinsam mit uns die möglichen Essentials des Personalmanagements in der digitalen Transformation und welche Gestaltungsmöglichkeiten sich durch diese für die Organisation im Allgemeinen und die Beschäftigten des Personalbereichs im Speziellen ergeben. An welche Rollen haben wir vielleicht noch gar nicht gedacht und welche guten Beispiele aus Ihrer Verwaltung möchten Sie anderen durch dieses Projekt mitgeben?

Zur Mitarbeit an unserem Projekt "Personalmanagement neu denken" laden wir Sie herzlich ein!

Webcontent-Anzeige
Bildnachweise
Business People Planning © Rawpixel.com www.fotolia.com
Neuer Weg – Alter Trott © bluedesign www.fotolia.com