Prozess Bibliothek Kurzbeschreibung Groß

Betriebsinspektion durchführen_1004_ISP_1LK


Im Bereich der Apotheken-, Arzneimittel- und Gefahrstoffaufsicht werden Inspektionen von Betrieben oder Einrichtungen durchgeführt, die Arzneimittel, Betäubungsmittel und gefährliche Stoffe und Zubereitungen in den Verkehr bringen. Neben den im Voraus geplanten Inspektionen werden außerhalb des Inspektionsplanes anlassbezogene Inspektionen und Inspektionen auf Weisung durchgeführt. Die Inspektion erfolgt entsprechend der gesetzlichen Vorschriften in der Regel ohne Terminabsprache. Nach jeder Inspektion wird geprüft, ob es Abweichungen gegenüber der letzten Inspektion gibt. In diesem Fall wird festgelegt, ob Maßnahmen zur Gefahrenabwehr erfoderlich sind. Nach erfolgter Inspektion wird dem Inhaber des Betriebes innerhalb von 4 Wochen die Ergebnisniederschrift und der Gebührenbescheid
zugestellt.


Die Nutzung der Prozessbibliothek ist eine Mitgliedsleistung.
Bitte melden Sie sich am Portal an um diese Funktion zu nutzen.