Prozess Bibliothek Kurzbeschreibung Groß

Zugang und Inanspruchnahme der kommunalen Eingliederungsleistungen nach § 16a SGB II steuern_1511_ISP_1LK


Der Prozess beschreibt die Regelung des Zugangs zu Eingliederungsleistungen nach §16a SGB II. Er gebinnt mit dem Bekanntwerden des Bedarfs des erwerbsfähigen Leistungsberechtigten, beschreibt die Vorbereitung der Inanspruchnahme der Leistung, sowie anschließend die Begleitung dieser. Der Prozess endet mit der Erfolgsprüfung der Leistungsinanspruchnahme.

Es handelt sich um einen interkommunal abgestimmten Sollprozess aus einem gutachtlichen Berichtsprojekt.
Der Bericht ist unter der Kennung 20170410A0003 bzw. unter folgendem Link im KGSt-Portal zu erreichen: https://www.kgst.de/doc/20170410A0003


Bitte melden Sie sich an, um diesen Bereich zu nutzen.