Prozess Bibliothek Kurzbeschreibung Groß

Suchtberatung nach §16a Ziff. 4 SGB II gewähren_1601_LOK_Münster_1LK


Der Prozess beschreibt die Suchtberatung nach § 16a Ziff. 4 SGB II. Das primäre Suchtmittel wird festgestellt und dementsprechend übernimmt die Suchtberatungsstelle oder die Drogenberatung die weitere Unterstützung des Leistungsberechtigten. Abschließend wird überprüft, ob weiterhin ein Vermittlungshemmnis besteht und die Suchtberatung verlängert werden sollte, oder ob diese abgeschlossen werden kann.


Bitte melden Sie sich an, um diesen Bereich zu nutzen.