KGSt Veranstaltungen Details

Bewertung von Beamtenstellen - Basisseminar

Programm

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an KGSt®-Mitglieder.

Das KGSt®-Modell der analytischen Stellenbewertung hat sich seit Jahrzehnten bewährt und gilt als Standard zur Bewertung von Beamtenstellen. Bei sachgerechter Anwendung der Bewertungskriterien bietet es eine objektive Grundlage für eine funktionsgerechte Besoldung.

Das KGSt®-Bewertungsmodell wurde 2009 überarbeitet und weiterentwickelt; insbesondere die Leitungsverantwortung wurde an aktuelle Anforderungen angepasst. Veränderungen bei den Dienstlichen Beziehungen und der Ausführungsverantwortung ermöglichen neue Perspektiven. Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beispielorientiert, praxisnah und übungsintensiv auf der Basis des KGSt®-Modells 2009 in der Durchführung von Stellenbewertungen zu schulen.

Themenschwerpunkte für jede Gruppe sind:

  • Methodik und Rechtsgrundlagen der Stellenbewertung
  • das KGSt®-Modell der analytischen Stellenbewertung 2009
  • Bewertung einzelner Stellen in Kleingruppen
  • Hinweise zur Umsetzung des Bewertungssystems vor Ort

Begleitend zum Seminar empfehlen wir das KGSt®-Gutachten „Stellenplan-Stellenbewertung“ aus 2009. Dies kann nach erfolgter Anmeldung im KGSt®-Portal digital unter der Kennung 20091222A0012 (für Mitglieder kostenlos) heruntergeladen werden. Hierfür muss die Kennung nach dem Einloggen einfach in das Suchfeld (oben rechts) eingegeben werden. Bitte bringen Sie ggf. das KGSt®-Gutachten zum Seminar mit.

Die Anmeldung erfolgt über die KGSt oder das Studieninstitut.

Zielgruppe

Mitglieder der Bewertungskommission und der Personalvertretung, Fachkräfte für Stellenbewertung, Personal und Organisation mit geringer oder keiner Bewertungserfahrung.

Thema

Organisationsmanagement