KGSt Veranstaltungen Details

19. KGSt®-Personalkongress 2019 expect the unexpected – Ihre Verabredung mit der Ungewissheit.

Programm

Der Wunsch, die Zukunft zu kennen, um ihr nicht unvorbereitet zu begegnen, war zu allen Zeiten groß. Doch „In dieser Welt ist nichts gewiss, außer dem Tod und den Steuern“, schrieb der US-Staatsmann Benjamin Franklin bereits 1789. Das aktuelle Gefühl, die Welt dreht sich immer schneller und die Zukunft ist immer weniger vorhersehbar, lässt Planungen und Entscheidungen in Kommunen zu großen Herausforderungen werden. Insbesondere Innovationsvorhaben und -prozesse erfordern eine erhöhte Risikobereitschaft und großes Vertrauen in das Unplanbare – etwas Neues ist eben auch immer etwas Ungewisses. Und psychologisch gesehen ist Ungewissheit emotionaler Extremsport. Mangelnde Kenntnis über die künftige Entwicklung ist in allen Lebensbereichen einer der wirkmächtigsten Stressfaktoren überhaupt.

Gleichzeitig war über Jahrhunderte gerade Ungewissheit ein starker Antrieb für Entdecker und Erfinder. Ungewissheit ist nicht nur Mangel und Bedrohung, sondern auch Chance und Potenzial, um Handlungsmöglichkeiten zu erweitern. Zwischen dem „Gewusst wie“ und dem „Noch keine Ahnung“ ergeben sich viele Möglichkeiten. Die dynamische (Arbeits)Welt, in der das Alte mehr und mehr aufgelöst und das Neue noch nicht klar erkennbar ist, braucht Mut und Neugier zum Experimentieren. Wenn Planungshorizonte schrumpfen, gewinnt die Fähigkeit zur professionellen Gestaltung ergebnisoffener Prozesse an Gewicht. Ein rasches Entweder-Oder sollte durch ein kluges Sowohl-Als-Auch überprüft werden. Eine klare strategische Ausrichtung muss das Ermöglichen und Nutzen von Potenzialen und von „Chancen am Wegrand“ mitführen.

Eine zentrale Frage des 21. Jahrhunderts ist daher: Wie schaffen es Menschen und Organisationen mit der steigenden Ungewissheit umzugehen? Wie können Führungskräfte und Mitarbeitende in Kommunen unter Bedingungen hoher Ungewissheit die richtigen Entscheidungen treffen und wirksam die Zukunft der Verwaltung gestalten? Wie kann es gelingen, in „ungewissen Zeiten“ Gewissheit zu finden, Zuversicht zu entwickeln oder Vertrauen zu entfalten? Welche Prozesse, Strukturen, Kompetenzen und Instrumente braucht es, um Handlungsfähigkeit bei Ungewissheit zu entwickeln, aufrechtzuerhalten oder gar zu erweitern?

Diesen Fragen möchten wir mit Ihnen gemeinsam auf unserem diesjährigen Personalkongress nachgehen und laden Sie zu einer Verabredung mit der Ungewissheit ein. Kein Blind-Date, doch noch bleibt das Programm ungewiss… Auf jeden Fall gilt: expect the unexpected!

Zielgruppe

Personaldezernenten/-innen, Personal- und Hauptamtsleitungen, Führungs- und Fachkräfte zum Thema Personalentwicklung, Aus- und Fortbildungsleitungen, zentraler Service Personal und Organisation, Beschäftigte der zentralen Steuerungsunterstützung, Personalräte, Projektleitungen zu Personal- und Organisationsthemen

Thema

Personalmanagement