KGSt Veranstaltungen Details

Modul B in der Zertifizierungsreihe des IDR für Rechnungsprüfer mit den Themen Veränderung, Ziele und Prozesse

Programm

Ihre Gesundheit und die unserer Referentinnen und Referenten liegt uns am Herzen.

Gemeinsam mit dem jeweiligen Veranstaltungshaus werden wir alle notwendigen Vorkehrungen, unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Hygienevorgaben treffen, um Ihnen neben – wie gewohnt qualitativ hochwertigem Inhalt - auch ein gutes Gefühl zur Teilnahme an unseren KGSt®-Veranstaltungen zu geben.

Wir werden alle Teilnehmenden im Vorfeld der jeweiligen KGSt®-Veranstaltung, über die Vorkehrungen sowie die notwendigen Maßnahmen informieren.

Bei Fragen, wenden Sie sich gerne an uns!

Bleiben Sie gesund!

Ihr Seminarteam der KGSt

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an KGSt-Mitglieder.

Informationen zum Modul B des Lehrgangs für Rechnungsprüfer finden Sie in unserem Programm.

Modul B in der Zertifizierungsreihe des IDR für Rechnungsprüfer mit
den Themen Veränderung, Ziele und Prozesse

Im Rahmen einer Arbeitsgruppe der kommunalen Prüfungspraxis, die sich unter der Federführung des Instituts der Rechnungsprüferinnen und Rechnungsprüfer Deutschlands e. V. (IDR) gebildet hat, ist ein Lehrgang für Rechnungsprüferinnen und Rechnungsprüfer entwickelt worden. Die KGSt ist an dieser konzeptionellen Entwicklung beteiligt. Die Arbeitsgruppe geht von folgendem Leitbild kommunaler Rechnungsprüfung aus: „Unvoreingenommene analytisch ganzheitlich denkende Prüferinnen und Prüfer mit hoher Kommunikations-, Beratungs- und Reflektionsfähigkeit, die sich als Impulsgeber und Veränderer verstehen.“ Der Lehrgang besteht aus mehreren Modulen und wird laufend weiterentwickelt.

Die KGSt bietet im Rahmen dieses Lehrgangs das Lehrgangsmodul B an, in dem es um die Themen „Veränderung“, „Ziele und Ressourcen“ und „Prozesse“ geht. Ziele dieses Lehrgangsmoduls sind insbesondere,

  • mit Veränderungen in der Kommunalverwaltung angemessen und zielgerecht umzugehen,
  • die Kompetenz zur Entwicklung, Operationalisierung und Verfolgung kommunaler Ziele zu verbessern und methodische Unterstützung einsetzen zu können,
  • Controlling und Berichtswesen als wichtige Elemente des Managementkreislaufs anwenden zu können, sowie
  • wesentliche Elemente des Prozessmanagements kennenzulernen und anwenden zu können.

Das Lehrgangsmodul richtet sich an Fachkräfte der Rechnungsprüfung, die das IDR-Zertifikat Rechnungsprüfung erwerben wollen und das Modul A bereits absolviert haben und sich in den Themen weiter professionalisieren wollen.

Das Modul B besteht aus insgesamt sieben Lehrgangstagen, verteilt auf drei Termine, die zusammenhängend gebucht werden müssen:

Veränderung: 31.08.- 01.09.2020, Referent: Herr Briefs
Ziele & Ressourcen: 28.- 29.09.2020, Referent: Herr Nüsken
Prozesse: 26.- 28.10.2020, Referent: Herr Rosskothen

Bitte beachten Sie: Die Teilnehmerunterlagen werden Ihnen ausschließlich im KGSt®-Portal digital zur Verfügung gestellt. Nur die in den Modulen erforderlichen Arbeitsunterlagen werden durch die KGSt in ausgedruckter Form bereit gestellt.

Zielgruppe

Fachkräfte, die das IDR Zertifikat Rechnungsprüfung erwerben wollen und das Modul A bereits absolviert haben Fachkräfte, die sich in den Themen weiter professionalisieren wollen

Thema

Finanzmanagement