KGSt Veranstaltungen Details

8. KGSt®-Kongress: Stellenbewertung für Beamte

Programm

PROGRAMM: STELLENBEWERTUNG – VON DER VISION IN DIE PRAXIS

Die IT beeinflusst unser Leben und wir nutzen intensiv die Möglichkeiten heutiger IT. Wenn Arbeitsschwierigkeiten aus dem IT-Bereich nach dem KGSt®-Modell oder dem Tarifvertrag IKT eingeordnet werden sollen, betreten wir oft eine „fremde Welt“. Die Besoldungs-/Entgelt-gruppe zu bestimmen, ist selbst für Bewertungsfachleute nicht einfach.

Die KGSt hat zusammen mit der LVR-InfoKom, dem IT-Dienstleister des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) eine auf ITIL - Rollen basierte Bewertungsstruktur konzipiert, die Aufgaben und Bewertungen miteinander verknüpft. Erfahren Sie wie in der komplexen IT-Welt Stelleninhalte, Ausschreibungen und Bewertungsentscheidungen vereinfacht werden können.

Die KGSt und PICTURE informieren Sie über die Neuerung in der KGSt®-Datenbank Stellen-bewertung. Erste Möglichkeiten zu einem ganzheitlichen Workflow des Bewertungsprozesses werden vorgestellt. Erleben Sie die Optimierungen und benennen Sie Ihre Erwartungen an die KGSt®-Datenbank Stellenbewertung 3.0.

Erstmals initieren wir einen persönlichen Austausch über die Bewertungsgrundlagen in Gruppen für kleine Kommunen, mittlere und große Kommunen, Landkreise sowie Landes-/Bundesbehörden. Bei allen Innovationen bei der Stellenbewertung wollen wir „Bewährtes“ bewahren.

So wird die KGSt die LIVE-Interviews 2020 ausbauen. Diesmal werden 4 Stellen auch dual bewertet, d.h sowohl auf Grundlage des KGSt®-Gutachtens Nr. 1/2009 als auch auf Basis des TVöD. Profitieren Sie aus den Erkenntnissen der Workshops für Ihre tägliche Arbeit.

Ihre Wünsche vom letzten KGSt®-Bewertungskongress in Dresden wollen wir in Berlin erfüllen. Am zweiten Tag vertiefen wir mit Ihnen das Bewertungsmerkmal „Leitungsverantwortung“ im KGSt®-Modell und im TVöD, geben Ihnen Tipps zum Führen eines Arbeitsplatzinterviews und werden nach einer Abfrage im Zusammenhang mit der Einladung nochmals 2-3 KGSt®-Bewertungsmerkmale ganz intensiv behandeln.

Genießen Sie die interessante Hauptstadt Berlin und vernetzen Sie sich am 22./23. Juni 2020 mit anderen Bewertungsexpertinnen und -experten.

Zielgruppe

Alle Beschäftigten und Führungskräfte aus der kommunalen und staatlichen Verwaltung, die mit der Bewertung von Stellen/Dienstposten befasst sind. Dies betrifft sowohl Fach- wie auch Querschnittsämter, insbesondere: Organisatorinnen und Organisatoren sowie Personalfachleute. Es sollten Kenntnisse in der Stellen-/Dienstpostenbewertung vorliegen.

Thema

Organisationsmanagement