KGSt Veranstaltungen Details

KGSt®-Lehrgang: Controlling compact

Programm

Ihre Gesundheit und die unserer Referentinnen und Referenten liegt uns am Herzen.

Gemeinsam mit dem jeweiligen Veranstaltungshaus werden wir alle notwendigen Vorkehrungen, unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Hygienevorgaben treffen, um Ihnen neben – wie gewohnt qualitativ hochwertigem Inhalt - auch ein gutes Gefühl zur Teilnahme an unseren KGSt®-Veranstaltungen zu geben.

Wir werden alle Teilnehmenden im Vorfeld der jeweiligen KGSt®-Veranstaltung, über die Vorkehrungen sowie die notwendigen Maßnahmen informieren.

Bei Fragen, wenden Sie sich gerne an uns!

Bleiben Sie gesund!

Ihr Seminarteam der KGSt

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an KGSt-Mitglieder.
Der Lehrgang "Controlling Compact" hat den Aufbau einer grundlegenden Methodenkompetenz zum Ziel. Die Wissensvermittlung erfolgt u.a. im Rahmen eines Planspiels. Über die Lehrgangstage hinweg werden zwei Gruppen (operativ und strategisch) ein kommunales Controlling-Konzept für die Beispielkommune aufbauen. Dabei werden bewährte Instrumente wie die Budgetierung, die Kosten- und Leistungsrechnung und der Aufbau eines Berichtswesens berücksichtigt. Ebenso angewendet und vermittelt werden Kenntnisse des Risikomanagements und -controllings sowie der Digitalisierung. Für die Vermittlung der Lehrinhalte steht ein bewährtes Dozententeam kommunaler Praktiker bereit.
  • Learning by Doing.– Wissensvermittlung u.a. planspielgestützt
  • Praktischer Aufbau einer Controlling-Konzeption für eine fiktive Kommune.
  • Testen des Controlling-Werkzeugkastens mit realitätsnahen Beispielen!
  • Einsatz strategischer und operativer Instrumente!
  • Schwerpunkte Risikomanagement und Digitalisierung!

Zielgruppe

Dezernenten, FB-Leitungen, Führungs- und Fachkräfte aus den Bereichen Finanzen und Controlling, Organisation, Rechnungsprüfung

Thema

Finanzmanagement