KGSt Veranstaltungen Details

20. KGSt®-Personalkongress 2021

Programm

 

20. KGSt®-Personalkongress – wir feiern runden Geburtstag!

Das Motto lautet: Update Digitalisierung – Personalmanagement zwischen Haltung und Hightech.

Passend zu diesem Motto laden wir Sie in diesem Jahr zu einem virtuellen Kongress ein: am 08. und 09. Juni 2021 begrüßen wir Sie online zu spannenden Impulsvorträgen und Diskussionen.

Inhaltlich widmen wir uns der Frage, wo die Digitalisierung des kommunalen Personalmanagements gerade steht. Welche Projekte sind bereits erfolgreich umgesetzt? Wo geht es eher langsam voran? Welche Lösungen haben Kommunen gefunden? Und wie wird der digitale Wandel vor Ort begleitet?

Digitalisierung umfasst die technische Komponente, aber vor allem die durch das Zusammenspiel von Technologie und Vernetzung ausgelösten organisatorischen und kulturellen Veränderungen. Beide Blickwinkel - Haltung und Hightech - greifen wir auf und betrachten sowohl technische Lösungen, z.B. im Bereich Aktenführung, wie auch beispielsweise Maßnahmen der Personalentwicklung oder der strategischen Ausrichtung im digitalen Kontext.

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm, bei dem Sie selbst entscheiden, ob Sie #zuhören oder #mitmachen möchten. Auch wird es Möglichkeiten geben, mit anderen Kongressteilnehmenden an der „virtuellen Kaffeemaschine“ ins Gespräch zu kommen.

Melden Sie sich jetzt gleich an – wir freuen uns auf Sie!

 

Technische Voraussetzung zur Teilnahme an der Online-Veranstaltung:
- Ein Endgerät mit aktuellem Betriebssystem (bspw Windows 10, Mac OSX) und Audioausgabe (Lautsprecher oder Headset)
- Aktuelle Version einer der folgenden Browser: Chrome, Firefox, Edge, Safari
- Eine stabile Internetverbindung (idealerweise kabelgebunden, alternativ WLAN)

 

Für das Networking in den Pausen:
- Aktuelle Version einer der folgenden Browser auf Laptop oder PC: Chrome, Firefox, Edge
- Ein funktionierendes Mikrofon & Lautsprecher (externes Mikrofon oder Headset empfohlen)
- Eine Webcam (wenn gewünscht)

Zielgruppe

Personaldezernenten/-innen, Personal- und Hauptamtsleitungen, Führungs- und Fachkräfte zum Thema Personalentwicklung, Aus- und Fortbildungsleitungen, zentraler Service Personal und Organisation, Beschäftigte der zentralen Steuerungsunterstützung, Personalräte, Projektleitungen zu Personal- und Organisationsthemen

Thema

Personalmanagement