KGSt Veranstaltungen Details

Zu 100% Eigenreinigung - Lernen von den Profis

Programm

Bereits seit Anfang der 90er-Jahre begleitet die Zentrale Gebäudereinigung (ZGR) der Stadt Bochum - als Teil der eigenbetriebsähnlichen Einrichtung Zentrale Dienste - die Optimierung der Eigenreinigung in Bochum. Mit rund 600 Eigenreinigungskräften realisiert die ZGR die städtische Gebäudereinigung von mehr als 700 städtischen Gebäuden und bietet von der Glasreinigung über Wäschereidienste und Personalgestellungen bis hin zu diversen Grund-/Sonderreinigungen weitere Leistungen als stadtinterner Dienstleister zu 100% in Eigenreinigung an.

Haushaltskonsolidierung, Konkurrenzdruck der Fremdreinigung und insbesondere das Engagement des eigenen Personals haben in den letzten Jahrzehnten zur Optimierung und Professionalisierung des Eigenreinigungsbetriebs beigetragen. Begleitet von Erkenntnissen der KGSt aus der Vergleichsarbeit Gebäudereinigung werden fachlich verantwortliche Experten*innen der ZGR Bochum das Management der Bochumer Eigenreinigung praxisbezogen vorstellen und für Fragen der Teilnehmenden zur Verfügung stehen.

Neben den fachlichen Inputs besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmenden, der von der KGSt moderiert wird. Die ZGR stellt im Rahmen der Fortbildung lokale Dokumente als Musterlösungen zur Verfügung.

Die aktuelle Corona-Info finden Sie hier .

Zielgruppe

Entscheidungsträger*innen für das Thema Gebäudereinigung, Serviceeinheiten Gebäudereinigung, Personal und Organisation, die Fortbildung ist für Mitarbeiter*innen von Kommunen interessant, die die Eigenreinigung aufbauen, ausbauen oder auch optimieren möchten und Umsetzungs-Impulse suchen.

Thema

Fach- und Servicebereiche