KGSt Veranstaltungen Details

Führung weiter gedacht - wie Coachingansätze den Führungsalltag unterstützen können

Programm

Wünschen Sie sich auch manchmal mehr Möglichkeiten des Reagierens bei herausfordernden Situationen im Führungsalltag? Beispielsweise bei Streitigkeiten zwischen Kolleginnen und Kollegen, Überfrachtung durch Arbeitsmenge und Arbeitsvielfalt oder im Umgang mit krisenhaften Situationen?

Während kommunale Führungskräfte-Fortbildungen vor allem auf den theoretischen Führungsgrundlagen und organisationalem Wissen für neue Führungskräfte basieren, fokussiert dieses Seminar auf das praktische Erlernen von neuen Führungs- und Gesprächstechniken aus dem Coaching.

In diesem Führungskräfte-Seminar werden die Haltung, Grundsätze und Techniken des Coachings trainiert. Es werden hilfreiche Instrumente für die Gestaltung proaktiver, lösungsorientierter Gespräche vermittelt. Diese helfen Ihnen, Alltagssituationen besser händeln zu können, indem Sie die Gesprächstechniken in besonderen Situationen sicher anwenden.

Inhalte des Seminars sind:

  • Selbstreflektion: Wie „ticke“ ich, wie reagiere ich in welchen Situationen und warum
  • Grundhaltungen und Grundannahmen einer lösungsorientierten Führungskraft
  • Abgrenzung der Rolle Coach zur Führungskraft
  • Techniken und Kommunikationselemente einer lösungsorientieren Führungskraft
    - Aktives Zuhören
    - Lösungsorientierte Sprache, Gewaltfreie Kommunikation
    - Fragetechniken
    - Gesprächsstrukturierung
  • Aktives Üben der Techniken in verschiedenen Szenarien  

Ziele des Seminars sind:

  • Lösungsorientierung statt Problemlösung entwickeln
  • Alternative Handlungsoptionen für den Führungsalltag erkennen, ausprobieren und erlernen
  • Sicheres Anwenden von Coaching-Gesprächstechniken, insbesondere von Fragetechniken

Eine Ausbildung der Führungskraft zum internen Coach ist nicht das Ziel.  

Neben den beiden Veranstaltungstagen in Präsenz wird es ein halbtägiges digitales Follow-Up geben, das über den KGSt®-Campus.digital durchgeführt wird.

Bei Fragen zu den Inhalten des Seminars stehen Ihnen die beiden Referentinnen gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!


Die aktuelle Corona-Info finden Sie hier.

Über die technischen Anforderungen für das digitale Follow-Up können Sie sich hier informieren.

Zielgruppe

Erfahrene und angehende Führungskräfte

Thema

Personalmanagement