Webcontent-Anzeige

Gebäude

Kommunale Dienstleistungen sind ohne Gebäude nicht möglich: Schulen und Kitas brauchen Gebäude, Bürgerservices erfordern Anlaufstellen, soziale und kulturelle Aktivitäten benötigen Begegnungsstätten, Organisation von Unterstützungsleistungen geschieht in Büros usw.

Die Kommune ist gefordert, ihr Gebäudeportfolio zielgerichtet zu entwickeln und wirtschaftlich zu unterhalten. Kommunale Gebäude binden enorme Vermögenswerte, sie müssen sachgerecht und wirtschaftlich geplant werden. Dem Herstellungsaufwand folgt untrennbar der Aufwand zur Erhaltung dieser Ressource, die sachgerechte Bewirtschaftung des Bestandes. Daher muss schon in der Konzeption und Planung von Gebäuden der Blick auf den gesamten Lebenszyklus gelenkt werden und spätere Kosten mit in die Entscheidung einfließen. Bereits zu diesem frühen Zeitpunkt werden die Grundlagen für die Folgekosten der Unterhaltung und Bewirtschaftung gelegt. Die Wahl langlebiger, robuster Materialien und Ausstattungskomponenten sind eine wesentliche Grundlage für später niedrige Unterhaltungs- und Bewirtschaftungsaufwände!

Gebäude und die darin erbrachten Services wie Reinigung, Hausmeisterdienste, etc. sollen die Nutzer optimal bei der Erfüllung ihrer Aufgaben unterstützen und deren Budgets möglichst wenig belasten. Notwendig ist daher eine serviceorientierte und wirtschaftliche Steuerung aller damit verbundenen Prozesse. Dies gelingt am besten in Form einer ganzheitlich angelegten Aufgabenwahrnehmung. Das Erfolgsmodell dafür ist eine Zentrale Organisationseinheit für Gebäudemanagement bzw. -wirtschaft.

Seit vielen Jahren befasst sich die KGSt mit diesem Themenkomplex: Vom strategischen Portfolio- über operatives Gebäudemanagement bis hin zu Spezialthemen wie Bauinvestitionscontrolling, Organisation der Gebäudereinigung und Hausmeisterdienste bietet die KGSt zahlreiche Handreichungen. Unsere Empfehlungen setzen Standards und unterstützen damit Kommunen bei der wirtschaftlichen Organisation aller Prozesse rund um ihren Grund- und Gebäudebesitz.

Lesen Sie hier weitere Informationen zumThema "Gebäude".

Webcontent-Anzeige
Bildnachweis: Freie Bürofläche (Panorama) © arsdigital www.fotolia.com