Webcontent-Anzeige

Neu in der KGSt®-Prozessbibliothek

35 Prozesse zu Ordnungsangelegenheiten von der Stadt Karlsruhe

 Prozesslandkarte: Prozesse zu den Gewerbeangelegenheiten in der Stadt Karlsruhe Prozesslandkarte: Prozesse zu den Gewerbeangelegenheiten in der Stadt Karlsruhe

Im Jahr 2015 wurde durch Amtsleiter Dr. Björn Weiße beschlossen, im Ordnungs- und Bürgeramt der Stadt Karlsruhe ein Integriertes Kontrollsystem (IKS) einzuführen, um mögliche Risiken, deren Eintrittswahrscheinlichkeiten und Auswirkungen transparent zu machen.

Die notwendigen Grundlagen für dieses Projekt wurden mit der Visualisierung der Prozesse geschaffen. Zunächst wurden alle bisher modellierten Prozesse zusammengetragen und bei Bedarf aktualisiert. Parallel erfolgte die Aufnahme und Dokumentation der noch fehlenden Kernprozesse.

In einem gemeinsamen Strategieworkshop aller Führungskräfte wurden 2016 die strategischen Ziele für das Ordnungs- und Bürgeramt erarbeitet. Darauf aufbauend folgte die Beurteilung der Prozesse bezüglich möglicher Risikobehaftung und finanzieller Relevanz, wobei sich die Risikobewertung in erster Linie über die Gefährdung der definierten Ziele ergab.

In diesem Jahr werden die Prozessverantwortlichen in Workshops zum Thema IKS geschult. Ziel ist, dass die Fachabteilungen in Zukunft ihre Prozesse selbst bewerten, Kontrollaktivitäten durchführen und bei Bedarf Maßnahmen einleiten.

In der KGSt®-Prozessbibliothek stehen nun insgesamt 35 neue Prozessmodelle zu folgenden Themen zur Verfügung:

  • Allgemeine Ordnungsangelegenheiten: diverse Prozesse zur Erteilung von Aufenthaltsverboten, zur Hundehaltung sowie zum Waffenrecht
  • Gaststättenerlaubnisse
  • Gewerbeangelegenheiten: diverse Prozesse u.a. zur Erteilung von Gewerbeauskünften, Gewerbeanmeldungen, -abmeldungen und –ummeldungen, Gewerbeuntersagungen, Verwaltungszwangsverfahren, Handelsregistereinträge sowie weitere Erlaubnissen im Gewerberecht

Auszug aus dem Prozess "Wiedergestattung des untersagten Gewerbes durchführen"Die Grafik oben gibt einen Überblick über die Prozesse zu den Gewerbeangelegenheiten. Die Prozesse sind auch einzeln als Aktivitätenflüsse aufrufbar.

Sie finden die Prozesse in der KGSt®-Prozessbibliothek in den Produkten 121.01 Allgemeine Ordnungsangelegenheiten bzw. 121.02 Gewerbeangelegenheiten oder unter dem Button "zuletzt hinzugefügt".

Weitere Prozesse, insbesondere zu den Bürgerangelegenheiten werden aktuell abgestimmt und möglichst zeitnah veröffentlicht.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Skocic von der Stabsstelle Organisation im Ordnungs- und Bürgeramt der Stadt Karlsruhe für ihre engagierte Unterstützung!

Webcontent-Anzeige
Bildnachweis: Megafon - Aktuelles © Zerbor www.fotolia.com