Webcontent-Anzeige

Wolters Kluwer Deutschland GmbH

Bronze-Partner des KGSt®-FORUMs 2021

Digitalisierung im Personalamt: unkomplizierter und effizienter Einstieg

Digitalisierung bedeutet immer Veränderung und erscheint wegen der Abkehr vom Gewohnten manchem wenig attraktiv. In der Regel ist sie aber auch gleichbedeutend mit Prozessoptimierung. Entsteht dadurch unmittelbar Entlastung, steigt erfahrungsgemäß automatisch die Akzeptanz für die Digitalisierung.

Dieser Effekt stellt sich umso schneller ein, je niederschwelliger der Einstieg in ein digitalisiertes Arbeiten ist. Ein gutes Beispiel dafür ist eGovPraxis Personal. Diese neue Expertenlösung von Wolters Kluwer digitalisiert die Sachverhaltsprüfung als zentralen Prozessschritt innerhalb der Vorgangsbearbeitung. eGovPraxis Personal bedient den spezifischen Informationsbedarf von Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeitern im Personalamt auf einfache Art und Weise: Die Anwendung stellt Rechtsinhalte aus dem Tarif- und Beamtenrecht praxisgerecht bereit und verknüpft sie mit lokal geltenden Regelungen wie hausinternen Dienstanweisungen oder Arbeitsmaterialien.

An die Stelle mehrerer Wissensquellen tritt also eine einzige, die alle relevanten Informationen auf einer digitalen Plattform bündelt.

Die Mitarbeitenden haben mit dieser Cloudlösung jederzeit und von überall Zugriff auf leicht verständliche und vollständige Informationen, die sie zur Beantwortung personalrechtlicher Fragestellungen wirklich brauchen. Gleichzeitig lassen sich Inhalte als digitale Handakte zusammenstellen, lokal speichern und teilen. So steht das Wissen allen im Team zur Verfügung. All das erleichtert und beschleunigt die praktische Personalsachbearbeitung signifikant.

Der für die Akzeptanz wichtige Ansatz hinter Produkten wie eGovPraxis Personal ist, Lösungen immer mit Blick auf den Arbeitsalltag der Anwendenden zu entwickeln und ihnen einen unmittelbaren Nutzen zu bieten – und das am besten ohne umfassende Einarbeitung und IT-Implementierung. Genau das gelingt eGovPraxis Personal: Es steigert die Effizienz der Sachbearbeitung, sorgt schnell für eine merkliche Entlastung und zeigt so, wie hilfreich Digitalisierung ist.