Webcontent-Anzeige

Herzlich willkommen bei der KGSt!

Neue Mitarbeiterinnen im Geschäftsbereich Beratung & Vergleiche

Wir begrüßen zwei neue Kolleginnen, die seit Anfang Juli 2020 unser Team unterstützen:
Selina Bast (25) übernimmt die Vergleichsringe Jugend und Soziales und Lisa Holweg (29) verstärkt das Projektbüro Beratung & Vergleiche.

Webcontent-Anzeige

Selina Bast, Referentin im Geschäftsbereich Beratung & Vergleiche

 Selina Bast Selina Bast

Viel praktisches Know-how im Bereich Jugend und Soziales bringt Selina Bast mit. Bei der Kreisverwaltung Ahrweiler absolvierte sie das Duale Studium (B.A.) "Soziale Dienste der Jugend-,Sozial- und Familienhilfe" und konnte während dieser Zeit bereits praktische Einblicke im Bereich des Jugend- und Sozialamtes gewinnen.

Nach Abschluss ihres Studiums arbeitete sie im sozialpsychiatrischen Dienst im Kreisgesundheitsamt Ahrweiler. Im Jahr 2018 startete sie ein berufsbegleitendes Fernstudium mit dem Vertiefungsschwerpunkt "Klinische Sozialarbeit" an der Hochschule Koblenz, das sie im kommenden Jahr abschließen wird.

Zufällig entdeckte Selina Bast die ausgeschriebenen Referentenstelle der KGSt mit den fachlichen Schwerpunkten und weiteren Anforderungen, die genau zu ihr passten. Spontan bewarb sie sich und wurde ausgewählt.

Geboren und aufgewachsen ist sie in Niederzissen, einer Ortsgemeinde im Landkreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz. Von dort aus pendelt sie nun jeden Tag rund 70 km in die Domstadt. Mit ihrer Heimat ist sie so verwurzelt, dass sie sich einen dauerhaften Wohnortwechsel nicht vorstellen kann. Jeder, der die Gegend kennt, kann sie verstehen. Die Region gilt als Wanderparadies und hat auch sonst viel zu bieten.

So ist es nicht verwunderlich, dass Selina Bast in ihrer Freizeit aktiv und sportlich unterwegs ist. Vor allem wandert sie und fährt gerne Rad. Die erforderliche Kraft und Ausdauer holt sie sich beim Jumping-Fitness-Training, einer Trendsportart am Trampolin.

Fußball ist ihre andere Leidenschaft – nicht nur als Zuschauerin, sondern auch als Spielerin und sogar Schiedsrichterin. In dieser Funktion war sie schon in der 2. Frauen-Bundesliga tätig.

Selina Bast ist zwar heimatverbunden, doch trotzdem weit gereist. Exotische Ziele wie Neuseeland, Taiwan, Sri Lanka, Vietnam und Dubai hat sie schon persönlich kennengelernt.

Grundsätzlich ist Selina Bast strukturiert und plant und organisiert gerne. Sie ist offen für Neues, und schätzt kritisches und reflektiertes Denken. Auch bei der Arbeit liebt sie die Abwechslung, z. B. die Verbindung von vielen spannenden Tätigkeitsfeldern. Sie geht auf Menschen zu und arbeitet gerne mit anderen zusammen.

Damit ist sie bei der KGSt genau richtig. "Wir entwickeln Lösungen" ist das Motto der KGSt. Einige davon werden zukünftig auch die Handschrift von Selina Bast tragen.

Webcontent-Anzeige

Lisa Holweg, Mitarbeiterin im Projektbüro des Geschäftsbereichs
Beratung & Vergleiche

 Lisa Holweg Lisa Holweg

Lisa Holweg müssen wir nicht von einem Ortswechsel nach Köln überzeugen. Schon 2012 hat sie sich entschlossen, ihre Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten bei einer Kanzlei mit Sitz in Köln zu starten. Ganz gezielt hat sie damals einen Umzug aus ihrer Geburtsstadt Solingen in die südlich gelegene Rheinmetropole geplant.

Den Beruf hat sie seitdem gewechselt, den Wohnort nicht. Nach Abschluss ihrer Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten übernahm sie Aufgaben in der Verwaltungs- und Management-Abteilung der Kanzlei.

2018 wechselte sie den Arbeitgeber. Bei der LVRInfoKom wurde ihr eine Stelle im Vorzimmer der Geschäftsführung angeboten. 2020 folgte das Angebot der KGSt: Seit Juli 2020 arbeitet sie nun im Projektbüro des Geschäftsbereichs Beratung & Vergleiche. Besonders die selbstständige Arbeitsmöglichkeit und die Aufgabenvielfalt in ihrer neuen Position haben sie überzeugt.

Offen für Neues und Unbekanntes ist sie auch privat. Sehr gerne geht sie auf Reisen und lernt neue Kulturen kennen. Unter anderem schwärmt sie für Marokko, ihrem bisher letzten großen Reiseziel.

Von diesen neuen Erfahrungen profitiert sie auch bei ihren weiteren Freizeitaktivitäten: dem Kochen und Backen. Aus fremden Ländern bringt sie viele interessante Rezepte mit, die sie zu Hause kreativ umsetzt.

Lisa Holweg hat aber noch eine ganz andere kreative Seite: Als passionierte Heimwerkerin und Freizeit-Möbelbauerin kann ihr handwerklich keiner etwas vormachen.

Ihrer Kreativität und ihrem Organisationstalent sind im Projektbüro Beratung & Vergleiche keine Grenzen gesetzt. Eine zusätzliche besonders verantwortungsvolle Aufgabe hat sie gerade gemeinsam mit zwei Kolleginnen übernommen: Die Planung und Organisation unserer zukünftigen Weihnachtsfeiern und Betriebsausflüge.

Bei der KGSt freut sich Lisa Holweg auf die Zusammenarbeit mit einem tollen Team, auf das Planen und Organisieren. Und wir freuen uns unter anderem schon auf unsere nächste ideenreich geplante Weihnachtsfeier.

Webcontent-Anzeige
Bildnachweis: Megafon – Aktuelles © Zerbor Adobe.Stock